Suche

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Internetseite.

Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten bei der Nutzung der Internetseiten der Gemeinschaft für Heilpädagogik und Sozialtherapie e.V. (Gemeinschaft Altenschlirf).

Die Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes ist für uns dabei eine Selbstverständlichkeit.

E-Mails, die Sie an die personalisierte geschäftliche E-Mail Adresse eines Mitarbeiters/einer Mitarbeiterin senden, können zur Wahrung der berechtigten Interessen der verantwortlichen Stelle auch von Personen, welche die Mitarbeiter/in vertritt gelesen oder zum Zwecke der weiteren Bearbeitung intern weitergeleitet werden.

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, IP-Adresse.

Für die Nutzung unserer Internetseite ist es nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten preisgeben.

Aus organisatorischen und sicherheitstechnischen Gründen können u.a. folgende Daten gespeichert werden: die Namen der von Ihnen aufgerufenen Seiten, des von Ihnen verwendeten Browsers und Ihres Betriebssystems, Datum und Uhrzeit des Zugangs, verwendete Suchmaschinen, Namen herunter geladener Dateien und ihre IP-Adresse. Wir werten diese technischen Daten anonym und lediglich zu statistischen Zwecken aus, um unseren Internetauftritt ständig weiter zu optimieren und unsere Internetangebote noch attraktiver gestalten zu können. Dabei werden keine Rückschlüsse auf einzelne Person gezogen.

Es werden von unserer Internetseite keine sogenannten Cookies (Text-Dateien) auf Ihrem Computer gespeichert.

Bei Nutzung des Kontaktformulars können Sie freiwillige Angaben zu Ihrem Namen und Ihrer Adresse machen, damit wir Ihr Anliegen bearbeiten können. Durch Eingabe Ihrer Daten willigen Sie in die erhebung und verarbeitung Ihrer Daten durch die gemeinschaft Altenschlirf ein (Einwilligung durch schlüssiges Handeln). Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden nur zweckentsprechend verwendet, um Ihre Anfrage zu beantworten oder Ihren Auftrag zu bearbeiten. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen, sofern hierzu nicht eine Verpflichtung im Rahmen einschlägiger Gesetze oder gerichtlicher Entscheidungen besteht.

Sie können jederzeit Auskunft darüber erhalten, ob und welche Daten von uns über Sie gespeichert sind. Die Auskunft ist schriftlich zu beantragen. Weiterhin können Sie Ihre Einwilligung (s.o.) zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit formlos für die Zukunft widerrufen. Im Falle Ihres Widerrufs werden Ihre personenbezogenen Daten nur noch in dem Umfang erhoben, verarbeitet und genutzt, wie dies nach den gesetzlichen Bestimmungen auch ohne Ihre Einwilligung zulässig ist.

Wir haben nach bestem Wissen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Dazu gehört die Verpflichtung unserer Mitarbeiter die Bestimmungen datenschutzrelevanter Gesetze zu beachten und die Sicherungsmaßnahmen entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend zu überarbeiten.

Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder Anregungen/Beschwerden hinsichtlich des Datenschutzes bei der Gemeinschaft Altenschlirf haben, freuen wir uns über eine E-Mail von Ihnen an den Vorstand der Gemeinschaft Altenschlirf unter der E-Mail-Adresse

datenschutz@gemeinschaft-altenschlirf.de

Eine Dokumentation des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) www.bfd.bund.de können Sie im Internet einsehen.